28.05.2022 Ein neues Paar richtet sich ein

Diva und Romeo haben wohl aufgegeben. Hoffentlich haben sie die Kämpfe heil überstanden. Vielleicht sehen wir sie in der nächsten Saison wieder.

Die Neuen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neues Weibchen
Neuer Terzel

Die neue Falkin flog erst am frühen Morgen ab und hatte die Nacht im Kasten verbracht.

Nun folgten ständige Wechsel der beiden Neuen, sodass immer ein Turmfalke anwesend war.

Die kommende Nacht waren sie wohl auf dem Kasten, denn man hörte sie dort manchmal trippeln.

Auch der 29.05.2022 verlief so. Der Terzel hielt eine kurze Ansprache in die Cam. Ob er sich uns vorstellen wollte?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Renovieren muss sein, aber das alte Ei behalten sie und bebrüten es sogar.

Beide Tiere wirken sehr ruhig und gelassen. Sie haben einen aufmerksamen, neugierigen, klaren Blick und machen einen gesunden Eindruck.

Beim Terzel fallen die „Augenbrauen“ auf. Auch ist sein Lautrepertoire etwas anders als bei Romeo. Wir hören ihn zusätzlich flöten, pfeifen und klicken.  Ebenso wirkt und äußert sich das Weibchen leiser und unaufgeregter als Diva.

Am 30.05.2022 lag das Weibchen mit Pausen lange auf dem alten Ei. Der Terzel löste sie ab. Einige Liebesgaben brachte er ihr auch, doch manches verschmähte sie.

Manchmal wirkte es so als ob sie jetzt selber ein Ei legen wollte. Aber wir müssen uns wohl noch gedulden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

31.05.2022

Es sind Arbeitsgeräusche, z.B. sägen, zu hören. Die Falken lassen sich noch davon erschrecken und fliegen öfter ab. Sie müssen sich an die Geräusche erst gewöhnen. Weiterhin wird das alte Ei von Beiden bebrütet oder gewärmt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Liebe Syd, du hast dir wieder soviel Mühe gemacht, vielen Dank. Natürlich mögen wir uns das anschauen. Irgendwie sind die Zwei auch ganz lustig mit ihrem Brutverhalten, sie können einem fast leid tun ob ihrer vergeblichen Mühe. Mal schauen ob da noch was kommt. Lieber Gruß, Gaby

Hoffentlich legt sie eigene Eier. Das Diva Ei ist bestimmt zu alt. Oder?

“Der Terzel hielt eine kurze Ansprache” 😂– schöne Fotos. Bei dem Vorletzten könnte man denken, dass er schon ein neues Namensschild mitgebracht hat 😉

Kein eigenes Ei, kein Name. Dabei hab ich so einen schönen für ihn 😍

nach oben scrollen