Vogel Nistkästen in Fohrde

Seit Mitte März 2019 hängen 2 mit einer Kamera ausgestattete Vogelnistkästen 🐦 in Fohrde. Diese Webcams werden nicht vom Storchennest Fohrde, sondern durch einen unserer Storchenfreunde privat betrieben. Die Nistkästen befinden sich etwa 150m Luftlinie vom Storchennest entfernt. Im Jahr 2019 haben erstmals Meisen in einem Kasten gebrütet, in den nachfolgenden Jahren kam es dann auch wieder zu einer erfolgreichen Brut und im Winter schauen ab und an Schlafgäste vorbei.

Sperlings- und Meisennistkästen sind künstliche Nisthöhlen, die speziell für Sperlinge und Meisen gebaut wurden, um ihnen einen geeigneten Brutplatz zu bieten. Diese kleinen Vögel sind wichtige Bestandteile unserer Ökosysteme, da sie Insekten fressen und auch als Nahrungsquelle für größere Tiere dienen.

Sperlinge und Meisen bevorzugen Nistkästen mit unterschiedlichen Eigenschaften. Sperlinge benötigen größere Kästen mit einem Durchmesser von etwa 12 cm und einem Einflugloch von mindestens 3 cm, während Meisen kleinere Kästen bevorzugen, die etwa 10 cm im Durchmesser und ein Einflugloch von 3 cm haben sollten.

Es ist wichtig, Nistkästen an geeigneten Orten aufzuhängen, die vor Witterungseinflüssen und natürlichen Feinden geschützt sind. Nistkästen sollten mindestens 2 Meter über dem Boden aufgehängt werden und der Einflug sollte nach Osten oder Südosten ausgerichtet sein, um den Vögeln vor kaltem Wind und Regen zu schützen.

Die Installation von Sperlings- und Meisennistkästen ist eine großartige Möglichkeit, um diese kleinen Vögel in unserer Umgebung zu fördern und zu schützen. Sie sind auch eine hervorragende Möglichkeit, die Natur zu beobachten und die Schönheit der Vogelwelt zu genießen.

Nistkasten 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Den YouTube Stream vom Nest 1 findet ihr unter https://youtu.be/E_F0WzJTy9I

Nistkasten 2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Den YouTube Stream vom Nest 2 findet ihr unter https://youtu.be/1VYQGZdWcew

Hier einige Berichte über die Vogelnistkästen:

Schlafgast im Nistkasten 2.0

Seit ein paar Tagen haben wir wieder einen Schlafgast im Nistkasten! Dieses mal im Nistkasten 2! Dieser war im Sommer von Wespen besetzt. Jetzt hat sich eine Meise ein Winterquartier eingerichtet! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung

0 Kommentare

Auszug der Meisen!

Heute ist der Tag gekommen, wo unsere kleinen Meisen das Nest verlassen. Momentan sind noch drei Meisen im Nest! Hier ein Film vom Auszug der ersten Meisen! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video

0 Kommentare

Schlafgast im Meisennistkasten

Hallo liebe Fohrder – Storchenfans! Momentan ist ja nicht viel los auf unseren Nestern. Aber schaut doch mal in unseren Meisennistkästen vorbei. In den einen haben wir seit einigen Tagen einen Schlafgast. Ratet doch mal was das für ein Piepmatz

Ein Kommentar

Wartungsrunde an den Nistkästen

Nach dem gestern das Projekt mit der “Sitzgelegenheit” abgeschlossen wurde, stand heute endlich mal eine Wartungsrunde bei den Vogelnistkästen an. Die Meisen sind ja mittlerweile ausgeflogen 🐣🐣🐣, also kümmerten wir uns als erstes um die Reinigung, natürlich mit Mundschutz und

2 comments

Auch die ersten Meisen sind schon geschlüpft

Auch die ersten Meisen haben jetzt das Licht der Welt erblickt. Das erste Küken ist vermutlich gegen halb 4 heute Nacht geschlüpft, zwei weitere sind dann gefolgt. Noch liegen allerdings 4 Eier im Nest, also mal abwarten was der Tag

Ein Kommentar
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
134 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Kann bitte jemand den toten Sperling aus dem Nistkasten entfernen? 😢 Weiß jemand, was da passiert ist?

1 4 5 6