Storchennest Fohrde

Willkommen beim Storchennest Fohrde!

Falls es Probleme mit dem Livestream gibt, ist die Webcam auch als Einzelbild und MJPEG-Stream verfügbar
Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Das erste Küken ist am Morgen des 27. Mai geschlüpft, das Zweite ist am 28. Mai gefolgt!

Bitte verzichtet in der Brut- und Setzzeit auf Feuerwerke in der Nähe von Storchennestern! Danke

Webcams

Hier findet ihr die YouTube Streams der drei Storchen-Kameras, die wir aktuell betreiben.

Nestkamera 1Baumkamera Nest 1Baumkamera Nest 2

Letzte Beiträge

Wieder ein Besucher auf dem Nest

Na was meint ihr, wer ist da gerade auf dem Nes? Nur ein Durchreisender oder einer von unseren Störchen? ...
Weiterlesen …

Sind unsere Störche schon auf große Reise gegangen?

Sind unsere Störche schon auf große Reise gegangen? Seit gestern (10.08.) blieb jedenfalls das Nest leer! Damit endet für uns ...
Weiterlesen …

Marius und Magdalena haben immer noch viel zu tun

Marius und Magdalena haben immer noch viel zu tun, obwohl unsere Kleinen heute Vormittag schon eine längere Zeit weg waren! ...
Weiterlesen …

Erster Flug und Besuch von 6 Störchen

Heute war der 1.Flug von einem unserer Jungstörche! Außerdem besuchten 6 weitere Störche die Nester. Die Altstörche klapperten auf dem ...
Weiterlesen …

Wo ist der 2. Storch???

Hier ist er!!! Gerade hat einer unserer Kleinen den 1.Sprung aus dem Nest gewagt und sitzt jetzt momentan auf der ...
Weiterlesen …

Bilder mal aus einer anderen Position – Guten Appetit

Heute habe ich mal die Zeit genutzt um unsere Beiden aus einer andere Position zu fotografieren! ...
Weiterlesen …

Hinweis / Note:

Kommentare könnt ihr in Deutsch oder auch gerne in Englisch oder jeder anderen Sprache verfassen, wir versuchen dann zu antworten. 😉
You can write comments in German or in English or any other language, we will try to answer. 😉

154
Hinterlasse einen Kommentar

Foto- und Bilddateien
 
 
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
 
 
Andere Dateitypen
 
 
 
 
 
70 Kommentar Threads
84 Thread beantwortet
2 Follower
 
Kommentar mit den meisten Reaktionen
Heißester Kommentar-Thread
33 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Wie es aussieht haben sich die Jungstörche auf die weite Reise gemacht. Zum wiederholten Mal war kein “Bewohner” im “Haus” anzutreffen.
Auch die Störche in Woltersdorf haben sich wahrscheinlich “abgemeldet”, das Nest ist leer.

Gabi

Hallo
es waren heute morgen tatsächlich 3 Jungstörche auf dem Nest, nach einem frühen Ausflug kehrten sie zurück und flogen etwas später nacheinander ab um dann am Himmel schöne Kapriolen zu fliegen

LG Gabi

bcplmebabdhimkfa.png
Ingrid Beckmann

8:40 Uhr 6 Storchenbeine zu sehen Aber die Köpfe kann die Kamera nicht erfassen.Ich glaube es Ist entweder Mama oder Papa zu Besuch.Bei Fremden Storch würden sie sicher nicht so ruhig stehen.Wenn beide Jungstörche Unterwegs sind ist es komisch das leere Nest zu sehen.Wie oder wann ist es so weit das Sie uns Verlassen???

Ich schätze in ca. einer Woche verlassen uns die Jungstörche und die beiden Alten in ca. 2 Wochen. Letztes Jahr war es glaube am 25.8. als der Letzte weg war.

Klausi

Hallo Storchenfreunde, was war das für eine
Aufregung gestern Abend am 09.08.18 – ein dritter Jungstorch auf dem Nest ! Alle zaghaften
Versuche unserer Störche den Gast abzuwehren scheiterten. Auch das aufkommende Gewitter und die Nacht verbrachten die drei gemeinsam. Die Aufzeichnung belegt 05:32 Uhr den Abflug einen und 05:33 Uhr den zweiten unserer Störche. Der Fremde flog dann 05:35 davon.
Woher und wann der Fremde kam, kann ich nicht belegen.
Gruß Klausi.

Martina Brashnikow

Die Beiden jungen sind jetzt immer seltener auf dem Nest zu sehen.Sie sind ja auch nicht mehr von ihren Eltern zu unterscheiden.

Martina Brashnikow

Ist immer so süss wenn die Beiden nach den Eltern rufen.

Klausi

Hallo Storchenfreunde , heute morgen 31.7.18 in der 7. Stunde war so richtig
Aktion !! Beide flogen einzeln und gemeinsam fortwährend vom Nest. Der
Jüngere, erkennbar an den weißen Stelzen, war sogar öfter längere Zeit weg.
Bin gespannt, wann sie gemeinsam mit den Eltern davon fliegen.
Phantastisch diese Momente verfolgt zu haben! Viele Grüße, Klausi ?

Hallo Lars, der “Froschvater” beglückwünscht den “Storchenvater” Lars zum erfolgreichen Freiflug der beiden Jungstörche !

Danke! Waren beide unterwegs? Konnte es heute noch gar nicht verfolgen. Gruß

Wilger

Moin stört es die Tiere nicht wenn Nachts das Licht an ist ?? Wäre Infrarot nicht besser ?? Wilger aus Ratingen

Julia

Habe soeben zufällig die erste Flugrunde von einen der beiden Jungstörche beobachten können. Jedenfalls meines wissens nach die erste.
Der jungstorch flog ab, flog über das dach der Scheune und kam nach nichtmal einer Minute wieder heil im Nest an. Dann war soetwas wie freudiges flattern mit den Flügeln zu beobachten. Scheint dem jungen Storch also Spaß gemacht zu haben 😀
Ich teste mal gleich die neue Kommentarfunktion aus und habe einen Screenshot des Abflugs angeheftet.

Screenshot_20180729-131840.png
1 5 6 7
nach oben scrollen