Eulen in Fohrde

Die Eulenkasten hängt seit 05. März 2022 an einem Baum in der Nähe vom Storchennest 2 und wurde uns vom NABU Regionalverband Brandenburg/Havel e.V. zur Verfügung gestellt. Wir wissen, dass es auch bei uns in der Umgebung Eulen gibt, im Jahr 2019 schaute auch eine auf dem Nest 1 vorbei. Jetzt heißt es erstmal abwarten, ob die neue Unterkunft angenommen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Den YouTube Stream findet ihr unter https://youtu.be/54-fns7W8Uc

Hier einige Berichte über den Eulenkasten:

16.04.2024 Junger Turmfalken Terzel im Eulenkasten

Weibchen macht Terzel die täglich übliche Ansage Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Seine Anflüge sind schön zu beobachten Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von

Ein Kommentar

11.04.2024 Tag der Neugier

Der gestrige Tag verlief ohne besondere Vorkommnisse. Wir sahen unser Pärchen bei diversen An- und Abflügen sowie bei einigen, blitzschnellen Beuteübergaben. Allerdings gab es heute Maus zur Abwechslung. Lurch war wohl aus. Unser Weibchen war bis ca. 20:48 Uhr am

Ein Kommentar

08.04.2024 Schleiereule entdeckt den neuen Turmfalkenkasten

Lars hat ja einen weiteren Turmfalkenkasten angebracht. Der ist etwas grösser und wurde von einem Ortsansässigen gebaut. Im ersten Kasten und auf den Nestern beobachten wir seit Tagen Schleiereulen. Ob es eine oder mehrere sind wissen wir nicht genau. Heute

2 comments

07.04.2024 Tag der Lurche

Auch dieser Tag verlief ereignisreich. Die erste Beute ist vermutlich eine Blindschleiche. Er zeigt sie ihr, erzählt etwas und lässt sie zu Boden fallen. Ätsch, Madame ist wohl zu grob? Eine unberingte Dohle wagt sich auf den Balkon. Aber so

2 comments

06.04.2024 Ein turbulenter, geräuschvoller Turmfalken Alltag

Mitten in der Nacht „beehrte“ uns die Schleiereule wieder um den Kasten zu kontrollieren.   Der Tag wurde ab 6:25 Uhr wieder turbulent. Wie in den vergangenen Tagen sausten beide Turmis ständig um und in den Brutkasten. Das ist das

4 comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Zum ersten Mal gab es Besuch im Eulenkasten. Zwei Dohlen besahen sich den Platz. Video https://www.youtube.com/watch?v=eMgL_3yD4Nw

8.4.22 Dohlen, 1. Besuch.png
9.4.22 1.Besuch, Dohlen.png
9.4.22 EK Liebe noch nicht.png

Die Waldohreule besuchte Nest 1 zweimal und fraß dort die erbeuteten Mäuse. N1 scheint ihr als Esszimmer gut zu gefallen.

12.04.22 03.28 Waldohreule N1.png
12.04. N1 0329 Waldohreule frisst.png
12.04.22 03.30 N1 Waldohreule Butemaus.png
12.04.22 0330 N1 Waldohreule m Maus.png
12.04.22 05.06 N1 Waldohreule, neue Beute.png

2.Mahlzeit

12.04.22 N1 05.06 Waldohreule neue Mausbeute.png

Schöne Bilder Sylvi! 👍

Tolle Bilder, die Waldohreulen sind wunderschöne Tiere, toll das sie sich anscheinend hier so wohl fühlen ! Danke Sylvia 😍

Das Video findet ihr hier mit den Eulenrufen https://www.youtube.com/watch?v=79HXpBxddxs

Erneut Besuch der Waldohreule am 11.4.22 um 3.41 Uhr für ca 2 Minuten.

11.4.22 Waldohreule 3.41 Uhr N1.png

Am 9.4.2022 ab 21:13 Uhr war eine Waldohreule auf Nest 2 oberhalb des Eulenkastens.

9.4.22 frag. Waldohreule 2.png
9.4.22 frag. Waldohreule 3.png
9.4.22 N2 frag. Waldohreule.png
9.4.22 Waldohreule N2.jpg