Vogel Nistkästen in Fohrde

Seit Mitte März 2019 hängen jetzt auch 2 mit einer Kamera ausgestattete Vogelnistkästen 🐦 in Fohrde. Diese Webcams werden durch einen unserer Storchenfreunde privat betrieben, sind also kein Projekt von Storchennest-Fohrde.de, allerdings möchten wir sie euch hier trotzdem zeigen. Die Nistkästen befinden sich etwa 150m Luftlinie vom Storchennest entfernt. Im Jahr 2019 haben erstmals Meisen in einem Kasten gebrütet, in 2020 kam es bisher aber leider in keinem der Kästen zu einer Brut.

Update: Der zweite Livestream wurde leider, nach dem er von irgendjemanden gemeldet wurde, am 10. Mai 2020 durch YouTube gesperrt. Dort hängt aktuell ein Wespennest direkt an der Kamera, dadurch ist auch leider nichts mehr zu sehen, vielleicht war das auch der Grund warum es jemand gemeldet hat. Sobald die Wespen wieder weg sind, werden wir bei YouTube einen neuen Stream dafür einrichten und hier wieder zur Verfügung stellen.

Nistkasten 1

Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.
Den YouTube Stream findet ihr unter https://youtu.be/rfoeN4Mynx8

Nistkasten 2

Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
78 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Endlich ! Um 9.16. Uhr hatte es auch der letzte Jungvogel geschafft 😊 Viel Glück euch da draussen in der realen Welt 👍

heute morgen ist nur noch ein Jungvogel im Kasten..hoffentlich muß der nicht verhungern..

Heute um 7:27 ist das erste Meisenkind entflogen 🙂

Ich glaube, dass heute morgen ein Jungvogel entflogen ist. Die anderen werden es ihm bestimmt nachahmen. Ach jetzt hat es der nächste geschafft, kurz vor 10 Uhr.

Jetzt wirds aber langsam ganz schön eng im Kinderzimmer

8 Eier = 8 Küken. Super Arbeit ihr Meisen.

Hallo einen schönen Donnerstag Morgen-Gruß. Endlich mal Landregen! Also 11.06.2020 die Meisenkamera schaltet 07:33 auf Tageslicht. Das erste Küken ist zu sehen. Das Weibchen sitzt auf dem Nest. 07:40 das Männchen bringt Futter, das Weibchen füttert das Kleine. 07:44 das Männchen bringt wieder Nahrung. 07:45 das Weibchen verputzt ein Teil einer Eischale, fliegt mit Schale raus. 07:46 das Männchen kommt und füttert, 4 geschlüpfte Meisenkinder! 07:52 das Weibchen kommt,setzt sich aufs Nest brütet weiter. 09:13 das Weibchen kommt und füttert, 4 Schnäbel sind weit geöffnet und signalisieren: Wir haben Hunger! 10:39 das Weibchen verlässt das Nest-4 Schnäbel räkeln sich. 10:46… Weiterlesen »

Die kleinen sind geschlüpft 😍😍

Es sind 8 Eier beim Meisi 😀

Jaaa, schon 8 Eier und das gibt viel Arbeit beim Füttern 🙂

Super, ich freu mich. Bin mal gespannt, wie viele noch dazu kommen 🤗

nach oben scrollen