Archive: Tagebucheinträge

29.06.-07.07.2021 Leere Eier und Jungstörche vor ihrem ersten Flug

Langsam scheinen unsere Störche zu begreifen, dass das Brüten keinen Erfolg bringen wird. Schon am 29.06.21 blieb das Nest nachts ab und an leer und Lilly und Luke gingen lieber jagen, als weiterhin auf den Eiern zu sitzen. Anfangs waren es nur Ausflüge von 20 Minuten, aber die Zeiträume, in denen die Eier unbebrütet waren, […]

16.06. – 28.06.2021 – Tschechische, ungarische und deutsche Störche

Nachdem es mich jetzt gesundheitlich zwei Wochen komplett ausgeschert hat, melde ich mich wieder zurück.   Das Storchennest in Fohrde Es lässt sich mit einem Satz beschreiben – unsere Störche sind leider hartnäckig. Dabei könnten sie ihre freie Zeit jetzt so schön genießen und müssten nicht bei hochsommerlichen 30 Grad auf dem Nest schwitzen. Aber […]

12.06.2021 – Beringen bei den tschechischen Störchen

Ein graues Wochenende stand bevor, an dem die Temperaturen und Regen fallen sollten. Und außer dem Wärmen der Eier und der Futtersuche für den eigenen Magen gab es keinerlei Abwechslung im Storchenalltag.       In welcher Richtung die Störche auch lagen, alles war grau und sah nach Regen aus.           […]

10.06.2021 – Lilly und Scrat – ein Stück in 2 Akten :)

So lässt es sich aushalten – noch lag Schatten über dem Nest, aber es war warm und trocken. Wieder stand ein sonniger Tag ins Haus, aber unser Strochennachwuchs machte auch heute keine Anstalten, die Eier zu verlassen. Anscheinend waren die Verhältnisse außerhalb der Eierschale noch nicht passend.     Solange die Sonne ihre Strahlen noch […]

09.06.2021 – Hat das Ei schon ein Loch?

Sonne pur und immer noch hat sich nichts im Storchennest gerührt. Der “Termin” für das erste Ei ist überschritten, aber behalten wir immer im Hinterkopf, dass sich die Natur nie an die Vorstellungen des Menschen hält. Nächstes Jahr setzen wir besser keinen Countdown – das fördert einerseits das tägliche Kopfrechnen, andererseits würden wir schnell vor […]

08.06.2021 – Hat jemand das erste Küken gesehen?

Unsere Störche waren einen Tag über dem Termin und alles sprach für ein Küken am Dienstag. Immerhin waren beide Elternteile ständig auf dem Nest präsent und standen über die Nestmulde gebeugt, als ob sie dem Piepen aus dem Ei lauschen würden.       Das gesamte Verhalten signalisierte, dass es heute spannend werden würde, aber […]

06.06.2021 – Wo sind die Eier der Störche??

Kurz vor 5 Uhr im Storchennest. Eine weiße Daunenfeder lag einsam im Stroh und am Himmel schwebten wunderschöne rosafarbene Wölkchen.     Nach dem morgendlichen Wechsel übernahm Luke das Brüten und Lilly durfte sich die Beine vertreten. Jetzt wird es spannend, denn der Countdown nähert sich dem Ende. Hoffen wir, dass die Eier auch befruchtet […]

Nächste Seite »