Gästebuch

Hier soll unseren Besuchern die Möglichkeit gegeben werden, das Geschehen im Storchennest Fohrde zu kommentieren und eigene Schnappschüsse einzustellen. Videos und Fotos könnt ihr direkt unter dem Kommentarfeld hochladen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1.5K Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Unsere Emmy

20220522_153325.jpg

Kleine Emmy, wie schön, dass es dir nun viel besser geht!!! Du hast schon viel gemeistert und kannst jetzt einfach nur mit deinen Eltern und der Omi genießen! Das freut mich sehr!

Schön zu sehen das es dir besser geht Emmy, kleine Kämpferin, jetzt kann es nur noch bergauf gehen! Ich wünsche Dir und Deiner Familie von Herzen alles Gute ❤🍀

Eine Süße 🤗

An alle Storchenfreunde! Heute war Hohenferchesar, Pritzerbe und Fohrde mein Ziel; mit Fahrrad etwa 14km. Auf Bens Fütterung habe ich 2h gewartet, hatte nicht damit gerechnet, das die Spanne zwischen 2 Fütterungen so groß sein kann. In Pritzerbe muss der Nachwuchs geschlüpft sein, da beide Störche mal da sind und auch nicht. In Fohrde kam ich an, als Emil auf Nest 2 war. Und jetzt die Bilder, viel Spaß! Bild 1 Elfriede mit Kinder Bild 2 Kinder allein zu Haus Bild 3 Endlich Futter von Ben Bild 4 Horst Pritzerbe–Lilly rechts mit Ben-Feder Bild 5 Emil auf Nest 2 Gruß… Weiterlesen »

CIMG3402.JPG
CIMG3428.JPG
CIMG3437.JPG
CIMG3443.JPG
CIMG3458.JPG

Vielen Dank Peter! Der Nachwuchs von Ben ist ja schon so groß geworden! 🙈 Toll, daß wir das zu sehen bekommen. Und Du musst ja auch top fit sein bei so viel Bewegung an der frischen Luft, um uns hier immer auf dem Laufenden zu halten. 😃😉😄

Hallo Astrid!
Nach so einer Tour bin ich schon geschafft, aber wenn man es fast jeden Tag macht, gewöhnt sich der Körper schon daran. Wenn eine Sache einem Spaß macht, kennt man keinen Stress und es ist so schön, wenn ihr daran Teil haben könnt. Gruß Peter!
Bild Emma   :wpds_smile: 

CIMG3470.JPG

Also das ist kein gutes Zeichen in Pritzerbe. Die kleinen können ja eigentlich erst ein paar Tage alt. Die Altvögel lassen die Kleinen eigentlich erst ab der 3./4. Woche mal kurz alleine. Sollten sie schon so alt sein?

Hallo Lars!
Als ich ankam lag sie im Nest, dann kam er, beide haben sich begrüßt und geputzt, etwa 10 min. Dann sind sie weg, nach 5 min. kam er dann wieder und legte sich ins Nest. Beide haben nicht im Nest gestochert oder sauber gemacht
Familie Storch beim sich Putzen

CIMG3445.JPG

Das sind wieder so schöne Bilder von all unseren lieb gewonnenen Störchen. Herzlichen Dank Peter , man sieht, dass du viel Freude und Geduld auf deinen Entdeckungstouren hast.

Vielen lieben Dank, Peter! Das ist ein wunderschöner Vogel!!!

Hallo Heike!
Ich war überrascht, wie nah ich dem Wiedehopf kommen konnte. Für mich ist es immer wieder ein großes Erlebnis, es ist ein schöner und interessanter Vogel. Gruß Peter!

CIMG3373.JPG

Hallo Storchenfans! Heute war ich von 07.00 Uhr –11.00 Uhr im Revier des Wiedehopfes, und es hat sich gelohnt. Mehr denke ich geht nicht und mein Bedarf ist erst ein mal gedeckt. Ich kam bei den Aufnahmen bis auf 10m heran. Gruß Peter!

CIMG3330.JPG
CIMG3341.JPG
CIMG3372.JPG
CIMG3383.JPG
CIMG3385.JPG

Hallo Vogelfreunde!
Bin bei herrlichem Wetter wieder auf Pirsch im Revier des Wiedehopfes gewesen. Ich habe ihn oft gesehen( Paar), sie füttern ja ihre Jungen, leider liegt das Nest im abgesperrtem Gebiet ( Ruine). Da wäre das Fotografieren mit Abstand leichter. Die Fotos sind dieses mal nicht so genial, aber ich freue mich jedes mal, sie auf der Nahrungssuche zu beobachten.
Bild 1 Wiedehopf im Sonnenlicht
Bild 2-4 weitere Aufnahmen
Bild 5 Kraniche im Morgengrauen

CIMG3237.JPG
CIMG3288.JPG
CIMG3281.JPG
CIMG3291.JPG
CIMG3227.JPG

Zugabe!
Guck mal Mutti (Elfriede), ich kann schon fliegen!  :wpds_smile: 

CIMG3095.JPG

Hallo!
Weitere Bilder von heute.
Bild 1 Hier geht es lang
Bild 2 Turmfalkenweibchen
Bild 3 Grünspecht
Bild 4 Graureiher
Bild 5 Emma beim Frühstücken

CIMG3210.JPG
CIMG3199.JPG
CIMG3207.JPG
CIMG3030.JPG
CIMG3170.JPG

Hallo Storchenfreunde!
Habe mich heute rausgewagt, um Euch mit Fotos zu informieren. Bei Ben ist alles in Ordnung, sie baut am Nest und er holt Futter. Auf dem Weg nach Fohrde traf ich Emma auf der Kuhweide und beim Falkenkasten saß sie und beobachtete mich.
Bild1 Elfriede baut immer weiter
Bild 2 Begrüßung
Bild 3 Ben füttert
Bild 4 Emma ( dachte erst es ist Ben, wegen der Federn)
Bild 5 Emil– Aufnahme von der Straße

CIMG3105.JPG
CIMG3139.JPG
CIMG3143.JPG
CIMG3164.JPG
CIMG3180.JPG

Hallo Storchenfreunde!
Hier etwas zum Schmunzeln!
Elfriede– Mein Kind, es gibt heute kein Frosch mehr. Gib endlich Ruhe, ab ins Bett und sei leise, denn deine Geschwister schlafen schon! 😃

CIMG2982.JPG

Hallo
heute konnte ich durch einen glücklichen Zufall den Auszug der jungen Blaumeisen bei uns im Garten.beobachten😍 versuche hier das Video einzustellen.

Hier noch ein weiteres Video…

…und hier das dritte 🐦🥰

Liebe Grüße
Anni

Danke liebe Anni, so süß 😍

Ach, ist das schön, Anni!!!! Dankeschön!

Ach, Anni du Glückliche, so schön anzusehen! Danke dafür!
Hab auch einige Blaumeisen an meiner Futtersäule. Immer wieder schön anzuschauen ….
….. füttere seit zwei Jahren das ganze Jahr durch, obwohl diese Praxis umstritten ist ….

Schön zuzusehen wie die Blaumeisen ausfliegen , Danke für`s teilen Anni 😍

Hallo!
Habe beim durchschauen der Bilder lustige Aufnahmen gefunden.
Bild 1 Ben, wo ist dein Kopf?
Bild 2 Ach da ist er ja   :wpds_smile:  und Bild 3: Was vorne rein , muss hinten wieder raus   :wpds_cool: 

CIMG3011.JPG
CIMG3012.JPG
CIMG2760.JPG

Hallo Storchenfreunde!
Heute war ich in Hohenferchesar, Pritzerbe und Fohrde. Hier die passenden Bilder dazu.
Bild 1 Ben beim Füttern
Bild 2 Elfriede bei der Körperpflege
Bild 3 Lilly ?
Bild 4 Emil beim Mittagssport
Bild 5 Emil hält Ausschau
Ich fuhr weiter und 3min. später kam Emma  :wpds_neutral: 

CIMG3016.JPG
CIMG2999.JPG
CIMG3053.JPG
CIMG3068.JPG
CIMG3066.JPG

Danke Peter, Bens Küken sind auch gut gewachsen.

Besuch in der Storchenstation Möhlin , das grössere Storchenkücken ist das gerettete von Freitag in Kaiseraugst , das war heute ein besonderes Erlebnis und die kleinen hatten guten Hunger , vor zwei Tagen hatte der Kleine noch einen Kumpel bekommen so können sie gemeinsam warten bis sie wider in einen Horst dürfen 🥰 , es geht beiden sehr guet

Hallo Stefan, vielen Dank für die Info und die Filmchen. Soooo grossen Hunger die zwei! 😄 Ich habe mal gelesen, so ein Storchenküken bräuchte bis zu 1,5 kg “Fleisch” am Tag… Wahnsinn! Aber bei der Schnelligkeit wie die wachsen, kein Wunder. 💪 Schön, daß es deinem kleinen Schützling und seinem Kumpel gut geht! 👍🏻 Liebe Grüße

Danke Stefan!!! Ich freu mich, dass es dem geretteten Kleinen gut geht. ich wusste gar nicht, dass sie so laut sind, wenn sie ans Futter wollen.

Hallo Vogelfreunde!
Heute habe ich endlich nach langer Zeit Fotos vom Wiedehopf machen können. Ich habe mitbekommen, welche Futterroute sie fliegen und habe gewartet. 2x habe ich sie verpasst, aber dann hat es geklappt. Ich stand frei auf einer Futterkoppel und bin ganz langsam auf den Vogel zugegangen. Er muss sich sicher gefühlt haben, denn ich kam bis auf etwa 30m heran .Glück gehabt, nach insgesamt 3,5 Stunden auf der Pirsch hatte ich endlich meine Bilder. Gruß Peter!😃

CIMG2878.JPG
CIMG2911.JPG
CIMG2938.JPG
CIMG2939.JPG
CIMG2753.JPG

Das sind mal wieder sehr schöne Fotos, vielen Dank Peter. 3,5 Stunden auf der Pirsch, ein geduldiger Vogelfreund, Respekt. Bald bin ich auch in Fohrde, ich freue mich schon sehr darauf, wenn ich die tollen Bilder sehe.

Der sieht ja toll aus!!!! Ich kenn ja nun schon ziemlich viel Getier, aber einen Wiedehopf habe ich noch nie gesehen. Vielen lieben Dank, Peter!!!

Hallo Shanti und Heike!
Für mich war es heute ein Glückstag, ich geh manchmal auch leer aus.( Bilder). Aber ein Naturerlebnis ist jeder Tag im Grünen. Übrigens gibt es im Land Brandenburg etwa 170 Brutpaare vom Wiedehopf.

CIMG2914.JPG

Grüßt Euch, Storchenfans!
Heute war ich auf der Suche nach dem Wiedehopf, etwa 3 km von Fohrde entfernt. ( Briest) Ich sah 1 Paar und einen einzelnen Vogel, leider kam ich nicht nah genug an sie heran, um brauchbare Bilder zu machen. Aber ohne Bilder fuhr ich nicht nach Hause.( Singdrossel+ Neuntöter, auch Rotrückenwürger genannt). Hier noch einmal Emil in seinem großen Vorgarten von gestern. Gruß Peter!
Bild 4 singende Singdrossel
Bild 5 Neuntöter

CIMG2770.JPG
CIMG2771.JPG
CIMG2774.JPG
CIMG2804.JPG
CIMG2851.JPG

Wieder tolle Bilder, vielen Dank Peter!

22.05.22 Letzten Fotos vor der Heimfahrt

P1280955.JPG
P1280958.JPG
P1280963.JPG
P1280964.JPG
P1280965.JPG

Liebe Elke, auch hier noch mal vielen lieben Dank. Es sind alles ganz tolle Bilder, die du uns mitgebracht hast aus Fohrde.💗

Danke Stephie. Ich bin auch total glücklich. Es war so schön da

Danke für die tollen Aufnahmen und für’s miteinander teilen liebe Elke ❣

Liebe Elke, das sind Aufnahmen wie von einem Profi 👍 wirklich klasse. Lieber Gruß, Gaby

Liebe Gaby auch hier nochmal herzlichen Dank für dein Lob 

Hallo Elke!
Das es in Hohenferchesar + Fohrde sehr schön ist, kann ich nur bestätigen; da ich schon Dauergast dort bin. Die Bilder sind auch klasse! Mal sehen, wer hier noch von den Storchenfreunden diese Gegend besucht. Gruß Peter!

Hallo Peter,
wir waren im August schon mal da. Leider fahren wir meist 3 Stunden bis Fohrde.
Aber wir kommen wieder. Danke für das Lob. Ich bewundere deine Fotos auch immer. Zudem weißt du immer was du da siehst. Ich lerne erst die Tierwelt kennen. Die Kamerahilft mir beim Sehen.
Lieben Gruß Elke

Tolle Bilder, Elke! Dankeschön, dass wir sie sehen dürfen😘

nach oben scrollen