Storchennest Fohrde

Willkommen beim Storchennest Fohrde!

Storchenpaar „Ben und Leni“

Falls es Probleme mit dem Livestream gibt, ist die Webcam auch als Standbild verfügbar
Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Falls es Probleme mit dem Livestream gibt, ist die Webcam auch als Standbild verfügbar
Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Die ersten beiden Küken sind am 21. Mai 2019 geschlüpft, am 23./24. Mai 2019 das dritte Küken und am 25./26. Mai das Vierte!
Bitte verzichtet in der Brut- und Setzzeit auf Feuerwerke in der Nähe von Storchennestern!

Webcams

Hier findet ihr die YouTube Streams der drei Storchen-Kameras, die wir aktuell betreiben.

Nestkamera 1Baumkamera Nest 1Nestkamera 2

 

Tagebuch

Ev Leppin aus Fohrde berichtet jetzt immer mit einer täglichen Zusammenfassung vom Nest. Wir sind dafür sehr dankbar und hoffen, so bekommt ihr alle etwas mehr vom Tagesgeschehen der Störche mit.

18.6.2019 – Die Küken sind 4 Wochen alt

Happy birthday – die Küken sind 4 Wochen alt!   Auf den Tag genau vor vier Wochen sind unsere Küken geschlüpft. Damals waren sie kaum im Nest zu sehen, waren nackt und konnten noch nicht die Köpfchen oben behalten. Schauen wir heute ins Nest sehen wir zwei kugelrunde Küken, die schon kurzzeitig stehen und durchs […]

0 Kommentare

17.6.2019 – Selbstversorger müsste man sein

Seit gestern scheinen die Storcheneltern die Fütterungszeiten umgestellt zu haben. Gab es bis neun Uhr sonst mehrere Mahlzeiten, fielen diese die letzten beiden Tage aus. Frühstück um neun, aber nicht vorher.       Ben und Leni flogen morgens mehrmals ein und aus, aber sie brachten nur etwas fürs Nest mit.         […]

0 Kommentare

Weitere Tagebucheinträge findest du hier.

 

Letzte Beiträge

Unruhe um Nest 2 – Ben hat alles im Griff!

Heute hatten wir wieder Besuch von mehreren Störchen.🙈 Ben hat aber alles im Griff. 💪🏻 Frau Storch darf auf dem Nest bleiben,💓solange kein fremder „Mann“ in der Nähe ist!!!😤🤣 (Film am Ende des Beitrages)   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu […]

1 Kommentar

Mama Leni bei der Tagesschau im ARD

Heute Vormittag erhielten wir einen Anruf der ARD, dass sie die Bilder von Mama Leni, die ja gestern auch schon beim rbb in einer Spezialsendung um 20.15 Uhr zum Unwetter liefen, auch in der heutigen Tagesschau um 12 Uhr verwenden möchten. Am Telefon sagte uns die Redakteurin noch, dass sie auch selbst die Szene sehr […]

2 comments

Starker Regenschauer und Mama Leni im rbb Fernsehen

Heute gab es wieder ein neues Unwetter mit Regen- und Hagelschauer 🌧☔ in Fohrde, Mama Leni hatte natürlich alles im Griff und hat für den Schutz der Kleinen gesorgt! Um 20.15 Uhr lief heut ein rbb Spezial zum Unwetter, hier seht ihr einen kleinen Mitschnitt davon. Den komplett Beitrag findet ihr unter www.rbb-online.de/rbbspezial/ bzw. in […]

0 Kommentare

Gewitternacht über das Storchennest

Da hat wohl selbst Frau Storch ein wenig Angst!   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. […]

0 Kommentare

Hat Leni jetzt das nächste Küken im Visier? 🤔🙈

Im Video sieht man wie Leni auf das Kleinste der zwei verbleibenden Küken einpickt. Das Kleine hat sich dann erstmal tot gestellt, ist also in Akinese gefallen und glücklicherweise kam kurz danach Papa Ben reingeflattert. Hat sie jetzt also das nächste Küken im Visier? PS: Danke an Nicole für den Hinweis!   Zum Schutz Ihrer […]

9 comments

Hinweis / Note:

Kommentare könnt ihr in Deutsch oder auch gerne in Englisch oder jeder anderen Sprache verfassen, wir versuchen dann zu antworten. 😉
You can write comments in German or in English or any other language, we will try to answer. 😉

223
Hinterlasse einen Kommentar

  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Foto- und Bilddateien
 
 
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
 
 
Andere Dateitypen
 
 
 
 
 
98 Kommentar Threads
125 Thread beantwortet
3 Follower
 
Kommentar mit den meisten Reaktionen
Heißester Kommentar-Thread
46 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Ilonka

Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort – hab die drei Kleinen gerade erwischt beg

Störche.jpg
Elke

9.16 Uhr – 3 kleine Köpfchen wackeln im Nest grin !!!

Herzlichen Glückwunsch nach Fohrde an Ben und Leni !

Danke! Jetzt heißt es Daumen drücken das alle durch kommen. Gruß Lars

Ich drücke zwei Daumen, einen für Woltersdorf , einen für Fohrde !

Die Störche in Woltersdorf (PM) haben Nachwuchs bekommen. 3 „Neubürger“ tummel sich im Nest.

1c_storch 1,2 und 3.jpg

Sehr schönes Bild! Danke Jürgen

Gern geschehen!

Conny

Huch, was für ein Schreck, die Eier wurden ab 8:48 Uhr ca. 5-6 Minuten nicht gebrütet. Ich glaube, es gab Unruhe auf Grund eines fremden Storches. Wie lange würden es die Eier allein unbeschadet überstehen, um 5.17 Uhr lag die Temperatur bei 6 Grad, jetzt müsste es wärmer sein, vielleicht um die zehn Grad.
Gestern gegen Mittag (ca. 11:40 Uhr ?) und noch einmal am Abend nach 20 Uhr wurde Nest 2 tapfer verteidigt.

Herzliche Grüße an alle Storchengucker
Conny

Hi Conny! Diese kurze Zeit hat den Eiern bestimmt nicht geschadet. Gruß Lars

Liebe Conny,
also die Fachliteratur sagt dazu, dass den Eiern bei diesen Temperaturen auch über einen längeren Zeitraum nichts passieren würde (1h). Wichtig ist nur, dass die Eier nachts nicht unbeaufsichtigt sind, da sie da wirklich schnell auskühlen können. Zehn Minuten tagsüber sind kein Problem, die Eier brauchen ohnehin regelmäßig „frische Luft“ smile

Vielen Dank an Ev für die wunderbaren Kommentare. Ich beobachte die Störche in Woltersdorf, die Berichte sind mir dafür sehr hilfreich.

renaldo

ik kijk ook naar storchennest-fohrde op internet bij youtube

klausi

Hallo Storchenfreunde, ich muss einfach mal ein großes, dickes LOB loswerden, für die Dokumentation und
Beschreibung der jeweiligen Situationen zum Storchennest Fohrde.
Ob in technischer oder liebevoller Hingabe aller Beteiligten: Ihr seid einfach KLASSE !!
Ein paar Gedanken zu Ev – es erfüllt einem mit Freude, wenn sie ihr einfühlsames, fachkundiges Wissen in
Bildern und Kommentaren zum Besten gibt.
Als Dank beteilige ich mich mit einer weiteren Spende.
Vier Schnäbel zu stopfen wird eine Herausforderung für die Störche, im Netz gibt es ausreichend Dokus, wie die Störche damit fertig werden.
Alles Gute Euch allen und den Störchen, klausi

Dankeschön!!!! smile

Gerti

Wie kann ich in den Texten weiterlesen was in den Klammern …. steht?

GabiB

Am 25.4. gab es abends Ei Nr 4, ich meine um ca 22:53 Uhr. Um 0:04 Uhr sieht man deutlich 4 Eier im Nest liegen

Wasserratte

Das erste Ei ist da.Um 6,20 Uhr zusehen.

Die Sonnenuntergänge bei euch sind ein Traum …

Jochem B.

Hallo, ich sehe mir das Nest über YouTube auf meinem TV an, da sind die Störche fast lebensgross. Das ist wirklich ein Erlebnis!!!!!

Jochem B.

OK, meine Frage hat sich gerade beantwortet, der Storch OHNE Ring ist das Männchen!
Jochem Braun

Es hat gerade ein Wechsel des Weibchens stattgefunden. Das Weibchen der Nacht sitzt auf Nest 2.

Jochem B.

Hallo,
noch eine Frage, der nicht beringte Storch scheint einen kürzeren Schnabel zu haben,
ist das also das Weibchen????
Grüsse
Jochem Braun

Nein das ist das Männchen.

nach oben scrollen