Storchennest Fohrde

Willkommen beim Storchennest Fohrde!

Storchenpaar „Ben und Leni“

Falls es Probleme mit dem Livestream gibt, ist die Webcam auch als Standbild verfügbar
Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Falls es Probleme mit dem Livestream gibt, ist die Webcam auch als Standbild verfügbar
Und für Ton bitte die “Lautstärke”-Schaltfläche unterhalb des Videos aktivieren.

Die ersten beiden Küken sind am 21. Mai 2019 geschlüpft, am 23./24. Mai 2019 das dritte Küken und am 25./26. Mai das Vierte!
Bitte verzichtet in der Brut- und Setzzeit auf Feuerwerke in der Nähe von Storchennestern!

Webcams

Hier findet ihr die YouTube Streams der drei Storchen-Kameras, die wir aktuell betreiben.

Nestkamera 1Baumkamera Nest 1Nestkamera 2

 

Tagebuch

Ev Leppin aus Fohrde berichtet jetzt immer mit einer täglichen Zusammenfassung vom Nest. Wir sind dafür sehr dankbar und hoffen, so bekommt ihr alle etwas mehr vom Tagesgeschehen der Störche mit.

Wir schließen das Tagebuch für die Storchensaison 2019

Nachdem Ben sich nun doch noch zu seiner Reise in den Süden entschlossen hat und die durchziehenden Störche die Nester ebenfalls verlassen haben, schließen wir das Storchentagebuch. Bevor auch wir Zweibeiner in die storchenfreie Zeit gehen, wollen wir noch einen Rückblick auf die diesjährige Saison machen.     Wie alles begann Ben traf am 5. […]

14 comments

23.8.2019 – Ben, Leni und die Küken sind weg, aber beide Nester sind besetzt

Wir bekommen das Storchentagebuch nicht geschlossen 🤣, denn auf beiden Nestern standen heute Abend wieder Störche.   Um 19:15 Uhr flog ein beringter Storch auf dem zweiten Nest ein. Es war aber nicht Leni, denn die Ringnummern sind unterschiedlich. Sebastian hatte gestern Nacht noch recherchiert, dass die Ringnummer DEH HH 274 (Vogelwarte Hiddensee) lautet. Er […]

1 Kommentar

Weitere Tagebucheinträge findest du hier.

 

Letzte Beiträge

Schlafgast im Meisennistkasten

Hallo liebe Fohrder – Storchenfans! Momentan ist ja nicht viel los auf unseren Nestern. Aber schaut doch mal in unseren Meisennistkästen vorbei. In den einen haben wir seit einigen Tagen einen Schlafgast. Ratet doch mal was das für ein Piepmatz ist. Viel Spaß beim gucken! Hier geht es zu den Meisennistkästen. Euer Storchennest Fohrde

0 Kommentare

7:26 Uhr – Der zweite Storch hebt vom Nest ab!

Heute Morgen war es endlich soweit. Drei Tage, nachdem das erste Küken in die Luft gestiegen ist, hat sich unser Nesthäkchen ebenfalls ein Herz gefasst. Während Junior 1 seinen ersten Flug von Nest 1 zu Nest 2 absolvierte, flog unser „Söckchen“ auf direktem Weg auf die angrenzende Pferdekoppel. Vielleicht hatte es etwas Fressbares erspäht 🤣. […]

1 Kommentar

Das erste Küken fliegt!

Heute früh um 6:41 Uhr hob das erste Küken vom Nest ab und flog zielsicher zum zweiten Nest hinüber. Der kleine Storch ist jetzt groß und kann die ganze Welt erkunden. Herzlichen Glückwunsch Junior 1!                

0 Kommentare

Unbekannter Storchen-Fan 😁

Na da hat wohl jemand unseren Aufruf von gestern mit dem Wegweiser zum Storchennest ernst genommen. 😁 Danke unserem unbekannten Storchen-Fan!!! ❤️

0 Kommentare

Wartungsrunde an den Nistkästen

Nach dem gestern das Projekt mit der „Sitzgelegenheit“ abgeschlossen wurde, stand heute endlich mal eine Wartungsrunde bei den Vogelnistkästen an. Die Meisen sind ja mittlerweile ausgeflogen 🐣🐣🐣, also kümmerten wir uns als erstes um die Reinigung, natürlich mit Mundschutz und Handschuhen (Safety First). Dann kamen die Kameras an die Reihe, die ja leider etwas unscharf […]

0 Kommentare

Hinweis / Note:

Kommentare könnt ihr in Deutsch oder auch gerne in Englisch oder jeder anderen Sprache verfassen, wir versuchen dann zu antworten. 😉
You can write comments in German or in English or any other language, we will try to answer. 😉

264
Hinterlasse einen Kommentar

  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Foto- und Bilddateien
 
 
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
 
 
Andere Dateitypen
 
 
 
 
 
112 Kommentar Threads
152 Thread beantwortet
4 Follower
 
Kommentar mit den meisten Reaktionen
Heißester Kommentar-Thread
53 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Ilonka

Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort – hab die drei Kleinen gerade erwischt beg

Störche.jpg
Elke

9.16 Uhr – 3 kleine Köpfchen wackeln im Nest grin !!!

Herzlichen Glückwunsch nach Fohrde an Ben und Leni !

Danke! Jetzt heißt es Daumen drücken das alle durch kommen. Gruß Lars

Ich drücke zwei Daumen, einen für Woltersdorf , einen für Fohrde !

Die Störche in Woltersdorf (PM) haben Nachwuchs bekommen. 3 „Neubürger“ tummel sich im Nest.

1c_storch 1,2 und 3.jpg

Sehr schönes Bild! Danke Jürgen

Gern geschehen!

Conny

Huch, was für ein Schreck, die Eier wurden ab 8:48 Uhr ca. 5-6 Minuten nicht gebrütet. Ich glaube, es gab Unruhe auf Grund eines fremden Storches. Wie lange würden es die Eier allein unbeschadet überstehen, um 5.17 Uhr lag die Temperatur bei 6 Grad, jetzt müsste es wärmer sein, vielleicht um die zehn Grad.
Gestern gegen Mittag (ca. 11:40 Uhr ?) und noch einmal am Abend nach 20 Uhr wurde Nest 2 tapfer verteidigt.

Herzliche Grüße an alle Storchengucker
Conny

Hi Conny! Diese kurze Zeit hat den Eiern bestimmt nicht geschadet. Gruß Lars

Liebe Conny,
also die Fachliteratur sagt dazu, dass den Eiern bei diesen Temperaturen auch über einen längeren Zeitraum nichts passieren würde (1h). Wichtig ist nur, dass die Eier nachts nicht unbeaufsichtigt sind, da sie da wirklich schnell auskühlen können. Zehn Minuten tagsüber sind kein Problem, die Eier brauchen ohnehin regelmäßig „frische Luft“ smile

Vielen Dank an Ev für die wunderbaren Kommentare. Ich beobachte die Störche in Woltersdorf, die Berichte sind mir dafür sehr hilfreich.

renaldo

ik kijk ook naar storchennest-fohrde op internet bij youtube

klausi

Hallo Storchenfreunde, ich muss einfach mal ein großes, dickes LOB loswerden, für die Dokumentation und
Beschreibung der jeweiligen Situationen zum Storchennest Fohrde.
Ob in technischer oder liebevoller Hingabe aller Beteiligten: Ihr seid einfach KLASSE !!
Ein paar Gedanken zu Ev – es erfüllt einem mit Freude, wenn sie ihr einfühlsames, fachkundiges Wissen in
Bildern und Kommentaren zum Besten gibt.
Als Dank beteilige ich mich mit einer weiteren Spende.
Vier Schnäbel zu stopfen wird eine Herausforderung für die Störche, im Netz gibt es ausreichend Dokus, wie die Störche damit fertig werden.
Alles Gute Euch allen und den Störchen, klausi

Dankeschön!!!! smile

Gerti

Wie kann ich in den Texten weiterlesen was in den Klammern …. steht?

GabiB

Am 25.4. gab es abends Ei Nr 4, ich meine um ca 22:53 Uhr. Um 0:04 Uhr sieht man deutlich 4 Eier im Nest liegen

Wasserratte

Das erste Ei ist da.Um 6,20 Uhr zusehen.

Die Sonnenuntergänge bei euch sind ein Traum …

Jochem B.

Hallo, ich sehe mir das Nest über YouTube auf meinem TV an, da sind die Störche fast lebensgross. Das ist wirklich ein Erlebnis!!!!!

Jochem B.

OK, meine Frage hat sich gerade beantwortet, der Storch OHNE Ring ist das Männchen!
Jochem Braun

Es hat gerade ein Wechsel des Weibchens stattgefunden. Das Weibchen der Nacht sitzt auf Nest 2.

Jochem B.

Hallo,
noch eine Frage, der nicht beringte Storch scheint einen kürzeren Schnabel zu haben,
ist das also das Weibchen????
Grüsse
Jochem Braun

Nein das ist das Männchen.

nach oben scrollen